Fall Must-Haves

 

fall shades of grey
1. Bralette – Mädls, jetzt mal ehrlich .. wer liebt sie nicht? Einfach viel bequemer als normale BH’s – und schick sind sie doch auch!
2. oversized – weil’s einfach lässig aussieht und man durchaus den Winterspeck drunter verstecken kann 😉
3. warme Pullis und Cardigans – auf jeden Fall ein „Muss“ – ist klar .. am liebsten trag ich diese in Grautönen, Schwarz und Bordeaux.
4. ripped boyfriend Jeans – da ich im Büro arbeite, dürfen zerrissene Jeans leider nur am Wochenende ausgeführt werden – da trag ich sie dann aber auch umso lieber.
5. Boots – meine momentanen Lieblinge: Chelsea Boots! Man kann sie einfach supergut zu jedem Outfit kombinieren. Ob das aufgekrempelte Boyfriend Jeans, enge Hosen, Röcke sind .. lässig oder doch eher classy – Chelsea Boots passen immer!
6. Hut – „Mut zum Hut!“ .. ja der fehlt mir leider manchmal. Hüte können ein schlichtes, langweiliges Outfit um soviel aufpeppen, aber in der Stadt fühl ich mich damit doch noch etwas unwohl, geht’s euch auch so?
7. Schal – dicke, flauschige Schals in die man sich förmlich einwickeln kann – ohne geht bei mir Garnichts!
8. Uhr – meistens sind es doch die Accessoires, die ein Outfit komplett machen sowie eine schlichte schwarze Uhr, wie es z.B. die von Daniel Wellington ist.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s