#exploringtheemirates – die ersten Eindrücke

IMG_8524

Nach 5,5 Stunden im Flieger – 1,5 Stunden an der Passkontrolle und 1 Std im Auto zum Hotel kamen wir eeendlich in unserem Zuhause für die anschließende Woche an. Nach einem Drink und einer Shisha auf der Terrasse im 4. Stock ging es dann auch schon ab ins Bett.

IMG_9618

Erster Tag: Faulenzen! Da wir unseren Shuttlebus zum Strand verpasst haben, machten wir uns mit dem Taxi auf den Weg. 10 Minuten später und um nur 15 Dirham (rund 4 €) ärmer (JA, die Taxis in den VAE sind wirklich so billig!) kamen wir am Public Beach an. Der Eintritt ist übrigens gratis, jedoch gibt es dort auch keine Sonnenliegen oder Sonnenschirme.

IMG_8699

Aus diesem Grund beschlossen wir zum Al Sahil Beach zu spazieren – dort zahlt man für eine Liege, Tisch, Schirm und Eintritt 35 Dirham (also ca. 9 €) pro Person für den ganzen Tag.

IMG_8694
IMG_8695
IMG_8696

Im März hat es dort um die 30°C untertags – perfektes Badewetter!

IMG_9620
Ein Frozen Yogurt mit frischen Mangos und Erdbeeren durfte natürlich nicht fehlen 🙂

IMG_8698

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s